Kalifornien – Individuelles Immersionsprogramm bei einer Gastfamilie

Drei Wochen bei einer kalifornischen Familie – eine einmalige Chance, Englisch zu lernen!

 

Familienaufenthalt in San Fransisco… Tauch komplett in die Amerikanische Kultur!

Verbring den Sommer in Kalifornien und genieß dessen aufregendes Leben. Erlebe hautnah die amerikanische Kultur bei einer Gastfamilie in San Fransisco. Diese individuelle Erfahrung, wo du wie ein richtiger amerikanischer Jugendlicher lebst, bedeutet, dass das Englische dich während deines gesamten Aufenthaltes begleiten wird. Die Familien, die an diesem besonderen Programm teilnehmen, verkörpern wirklich die Philosophie von einem “Familienaufenthalt” – sie teilen ihr Leben mit dir und helfen dir, ihre Kultur kennenzulernen.

Es ist eine einmalige Chance, so tief und nah die amerikanischen Traditionen und Sprache zu erleben und gleichzeitig neue Freunde zu finden, die es für das ganze Leben bleiben!

IM DETAIL

Daten & Preis 2016

Daten?

1 Juli bis 15 August 2016

Sie wählen die Daten und die Dauer des Aufenthalts

Preis?

750 Euros pro Woche + airfare

Alter

Um an einem unserer Programme teilzunehmen, musst du zwischen 14 und 18 Jahre alt sein.

Standort des Programms

Umgebung um die Bucht von San Fransisco, Kalifornien

yosemite-student-visit-with-host-family-2010Die Umgebung um die Bucht von San Fransisco besteht aus kleinen Gemeinden, die alle einen schnellen Zugang nach San Fransisco haben. Die kleinen Städte sind von Vielfalt und Schönheit geprägt und die Einwohner gehören zu den gastfreundlichsten und interessantesten amerikanischen Gastfamilien.

Berühmte Sehenswürdigkeiten, Sport, phantastische Läden und kulturelle Angebote, alles in einer sicheren familiären Umgebung.

Eine perfekte Alternative zum Gruppenprogramm

Wenn du den “American way of life” erleben möchtest, deine Zeit lieber allein einrichten möchtest, anstatt dich einer Gruppe anzuschließen, ist das Programm genau das Richtige für dich. Vor deiner Abreise wirst du Informationen über den örtlichen Vertreter von ECI bekommen, der rund um die Uhr für dich da ist. Der für dich zuständige Vertreter von ECI wird sich nach deiner Ankunft mit dir in Verbindung setzen und wird einen Termin mit dir ausmachen, damit du ihn oder sie während deines Aufenthaltes mindestens einmal siehst, er wird dir auch mindensten ein mal pro Woche anrufen. Er oder sie ist immer für dich da, wann auch immer du ihn oder sie brauchst.

Gastfamilien

Bei einer Gastfamilie leben. Eine einmalige Chance sich ganz und gar in das Leben und die Kultur einer US-amerikanischen Familie einzuleben!

Die « Erfahrung bei einer Gastfamilie » ist oft der Teil des ECI-Programms, der am meisten Eindrücke hinterlässt

san-francisco-host-family-european-student-2010Es gibt keinen besseren Weg, um dem wirklichen Charakter und der Kultur der USA näher zu kommen, als einige Zeit mit einer amerikanischen Familie zu leben. Vom Anfang an wird deine Familie dich willkommen heißen und bald wirst du dich schon wie zu Hause fühlen. Unsere Familien nehmen diese Philosophie des « Familienaufenthaltes » zu Herzen – sie teilen komplett ihr Leben mit dir und helfen dir dabei, mehr über ihre Kultur zu lernen. Für viele Schüler kann dieser Familienaufenthalt als Teil des Programmes die angenehmste und interessanteste Variante sein!

Während deines Aufenthaltes ist das Team von Aufsichtspersonen telefonisch rund um die Uhr für dich da, was auch immer du brauchst.

Gastfamilien in den USA – Unsere fantastischen freiwilligen Gastfamilien

ECI hat ein großes Netwerk an Koordinatoren in der Umgebung um die Bucht von San Fransisco entwickelt, dessen Aufgabe darin besteht, neue Familien aufzusuchen. Unsere Koordinatoren arbeiten nicht für eine Sprachschule, sondern direkt für ECI. Die Gasfamilien machen das nicht aus finanziellen Gründen, sondern weil sie dabei hoffen, dass sich mit dir eine lange Freundschaft entwickelt. Mit dir werden sie ihr alltägliches Leben, ihre Kultur, ihr Haus und ihr Essen teilen. Sie werden dich soviel wie möglich in das Familienleben integrieren und dir Freunde und Verwandte vorstellen.

Öfters haben unsere Familien Jugendliche in deinem Alter und kennen die Struktur «Vater, Mutter, Kinder». Aber wie überall auf der Welt ist es auch nicht selten, dass es Familien mit alleinerziehenden Müttern bzw. Vätern oder ohne Kinder gibt.

Wie werden unsere Familien ausgesucht?

During the application process you will write a personal letter with information about yourself, your family, ambitions, hobbies & interests. From these important details, our Host Family Coordinators will do their best to select the most appropriate match for you. They will take into account any of your specific requests and will try to match your interests with those of your Immersion Family.

Wie wirst du die Zeit mit deiner Gastfamilie in den USA verbringen?

host-family-at-welcome-party-2009Ziel ist wie ein amerikanischer Jugendlicher zu leben und sich in die Sprache und die Kultur zu vertiefen.

Manchmal wird deine Familie dir einen Ausflug in der Nähe anbieten, aber die meiste Zeit wirst du einfach den Alltag mit der Familie leben, mit ihr essen, fernsehen, shoppen gehen oder dich mit deinen Gasteltern ganz einfach zu Hause entspannen und so deine Familie besser kennenlernen.

Öfters gibt es auch Jugendliche in deinem Alter in der Familie aber du musst versuchen mit der ganzen Familie Kontakt zu knüpfen – mit den Eltern, jüngeren Geschwistern und auch mit den Großeltern. So wirst du am meistens von deiner Erfahrung profitieren.

Während deines Aufenthaltes ist das Team von Aufsichtspersonen telefonisch rund um die Uhr für dich da, was auch immer du brauchst.

Ausflüge

Mit der Familie

Golden Gate Bridge

eci-small-group-students-by-golden-gate

Die Golden Gate Bridge verbindet San Francisco mit Marin County und der berühmten Redwood Highway, und ist eine der längsten Hängebrücken, die je gebaut wurden.

Wir werden die Brücke nicht nur sehen und fotografieren können, sondern sie auch selbst zu Fuß überqueren!

Chinatown

Diese “Stadt in der Stadt” hat mehr chinesische Einwohner als jede andere Stadt der Welt außerhalb Chinas. In ihrer Hauptstraße reihen sich Teehäuser, Läden, Tempel und Theater aneinander.

Fisherman’s Wharf & Pier 39

Fisherman’s Wharf, ein alter Kai wie aus dem Bilderbuch, zieht jährlich Millionen von Besuchern an. Entlang des Wassers befinden sich viele Restaurants, Märkte und Souvenirgeschäfte. Frische Meeresfrüchte und Sauerteigbrot sind hier die beliebtesten Einkäufe.

Pier 39 ist ein Laden- und Restaurantkomplex, umgeben von einem großen Yachthafen. Ihre Hauptallee hat wunderbare Geschäfte und Liveunterhaltung zu bieten. Von hier aus hat man einen tollen Blick auf die Bucht und Telegraph Hill – und auf die Seelöwen, die das ganze Jahr über auf dem Pier leben und ihn zur Touristenattraktion machen.

Haight Ashbury

eci-san-francisco-walk-european-girls

Als Hippie-Hochburg bekannt geworden, ist “der Haight” heute die Gegend San Franciscos mit dem meisten Bohéme-Flair. Hier finden sich zahlreiche Musikgeschäfte, Second hand Klamotten- und Bücherläden, günstige Kneipen und Cafés, und viele lebhafte junge Menschen.

Alcatraz

eci-student-group-san-francisco-alcatraz

Diese Insel in der Bucht von San Francisco ist Sitz des berühmten Staatsgefängnisses, in dem einst berüchtigte Verbrecher wie Al Capone, Machine Gun Kelly, und Robert Stroud, dem “Bird Man of Alcatraz”, Insassen waren. Wir reisen mit der Fähre an, und auf der Insel kann man sich die faszinierende Audioführung anhören – auf Englisch oder Deutsch!

Berkeley

Wir machen eine Führung durch die berühmte University of California Berkeley und haben die Gelegenheit, in unserer Freizeit die Läden und Cafés in der Telegraph Avenue und die Bohéme-Atmosphäre dieser Studentenstadt zu genießen.

Berichte von Schülern

Schüler und Eltern berichten über ihre Sommererfahrungen bei den Sprachprogrammen im Ausland

Alle die Aktivitäten waren herrlich, ich liebte Santa Cruz!
Johannes E. (Schüler, Deutschland)

Der Ablauf von der Anmeldung bis zur Abfahrt ist sehr gut abgelaufen. Die Informationen von ECI waren immer sehr klar
Wilfried G. (Eltern,Deutschland)

Meine Tochter hat ihren Aufenthalt sehr geliebt
Adolf K. (Eltern, Deutschland)

Wir waren von der Tüchtigkeit von ECI beeindruckt. Wenn wir einen Zweifel oder eine Frage hätten, haben wir gewusst, dass man ein E-Mail schicken kann, und man uns sofort antwortet. Wir haben die Zuversichtlichkeit sehr geschätzt
Giselle E. (Eltern,. Deutschland)

Wir waren mit ECI sehr zufrieden
Analies V. (Eltern,. Deutschland)

Jetzt spreche ich viel sicherer und besser Englisch!
Max V. (Schüler, Deutschland)

Alles war so toll!
Teresa K. (Schülerin, Deutschland)

Die Empfangsfamilien haben sich wirklich mühe gegeben und waren sehr aufmerksam!
Christoph B. (Englischlehrer und Leiter, Österreich)

Dank dieser Sprachreise, habe ich jetzt Freunde von USA aber auch von Spanien und Frankreich! Ich habe San Francisco wirklich genossen und mein englisch ist viel besser
Andrea G. (Schülerin, Deutschland)

Haben Sie noch Fragen?

Sonderangebot für 2016

Schreib dir mit einem Freund oder einem Familienmitglied und ihr bekommt beide eine Reduktion von:

  • Individuelles Immersionsprogramm 100 Euros!

Kontakt

Wir freuen uns auf dich!

Fill out my online form.

Send us an email 


Teile diese Seite